Der gemeinsame Weg

Als wäre ein Schleier von seinem Dasein gefallen, ging sein Blick geklärt und befreit, in die noch ungewisse Zukunft und ein neues Verständnis, über viele Aspekte der Arbeit im Verlag, begann sich langsam in ihm zu formen. »Dies ist nicht nur mein alleiniger Weg!«, sprach er stille zu sich selbst. »Die Art und Weise wie…

Nachruf für einen Freund

Nach Deinem Wege suchtest Du mit Inbrunst. Scheinbar ohne Furcht vor den vielen Steinen. Trotz Deines schweren Erbes, hast Du nach Deinem eigenen Pfad getrachtet. Die Angst holte Dich dennoch ein und Deine Stimme jäh zum Schweigen gebracht. Zu früh und zu tragisch. Die Nachricht des selbst gewählten Todes eines Freundes, hat mir das Herz…

Die Schönheit der Wirklichkeit

Es drängt mich danach etwas zu schreiben, um den Augenblick dieser Begegnung festzuhalten, doch die Verse, die von meinem berührten Herzen erzählen sollen, kommen mir nicht in den Sinn. Auf das leere Blatt starrend, bereue ich das jede weitere Bewegung, ein Werk des Zufalls sein wird. Sehne mich zurück und kann nur davon berichten, wie…