Heimatwald

Seit den Kindertagen liegt er dicht vor der Haustür, keine paar Schritte entfernt, stets erreichbar, einladend, wartend, still und majestätisch – eine Naturkathedrale. Der Wald meiner Heimat. Seine Erscheinung und Wege sind seit Jahrzehnten unverändert, hier und da mal überwuchert, jedoch beinahe Zeitlos, während die Welt drumherum immer […]