Etwas über die Menschen hinter dem Spurenkreis

Zeit für einen Frühjahrsputz auch auf den Spurenkreis‐Seiten. Nach und nach frischen wir einzelne Seiten auf, diesmal möchten wir von der Seite erzählen, auf der wir über uns als Kreis von kreierenden Menschen berichten. Als wir darüber nachgedacht haben, was wir tun können um diese Seite etwas persönlicher zu gestalten, kamen wir auf die Idee…

Über Künstler

Künstler beschränken sich oft auf eine Kunstform. »Ich bin ein Musiker«, oder »Ich bin ein Maler,« mögen sie vielleicht sagen. Und darin mag viel Wahrheit liegen. Doch es gibt andere Künstler, die niemals nur einem Pfad folgen könnten.Dies sind die Künstler, die sich in verschiedenen Formen ausdrücken müssen. Sie mögen vielleicht nicht absolut perfekt in…

Über neue Stimmen im Spurenkreis

Die Erweiterung der Kreise (Teil 3)… Die Inhalte auf den Seiten des Spurenkreises wachsen stetig an, sowohl durch eigene Werke, aber vermehrt auch durch individuelle Stimmen, Autoren, Künstler & Denker, welche durch ihre persönlichen Arbeiten dazu beitragen diesen Raum zu erweitern, wodurch wir unserem Anspruch ein wahrhaftiger Kreis für Kunst, Ideen & einem Dialog zu…

Über das Spurenkreis — Magazin

Die Erweiterung der Kreise — Teil 2 … Ein wichtiger Aspekt des Spurenkreises ist die Offenheit des Raumes zur Entfaltung von Ideen, für Texte, Bilder, Projekte und mehr. In den kommenden Einträgen möchten wir einige dieser Projekte einzeln vorstellen. Dies ist der 2. Eintrag in dieser Reihe, in dem wir mehr über das Spurenmagazin erzählen…

Die Erscheinung der Kreise

Von Zeit zu Zeit ist es notwendig, gewisse Aspekte in der Arbeit anzupassen, neu zu bewerten, zu überdenken und dementsprechend umzuformen. Seit diese Seiten ins Leben gerufen wurden, haben Sie Raum für immer mehr Journal‐Texte, Buchtitel, Bilder, Musik usw. bereitgestellt. Um den ständig wachsenden & neuen Inhalten mehr Raum zum Atmen und Erscheinen zu geben,…

Die Erweiterung der Kreise

Über neue Richtungen im Spurenkreis… Ein wichtiger Aspekt des Spurenkreises ist die Offenheit des Raumes zur Entfaltung von Ideen, für Texte, Bilder, Projekte und mehr. In den kommenden Einträgen möchten wir einige dieser Projekte einzeln vorstellen. Neben der ständig wachsenden Zahl von Büchern1 des Spurenkreis Verlages und der Spurenpresse, bildet das Journal eine wichtige Form…

Über den 3. Band der Editionen

Das Leben gleitet vorbei an mir “Von der Einsamkeit der Menschen & der Isolation im Dasein…” — Spurenedition – Band 3  „Ohne eine Menschenseele, die Welt überschauend, sitze ich hier… Unter mir, ein buntes Vögelein, munter nehmend von des Strauches roter Frucht. Kehrt zurück, in des Waldes Vogelgezwitscher, läßt mich sitzen hier, Allein…“ (Anfangsverse aus “Traumstimmen” &

Das Gefühl der Einsamkeit

Einsam, die Welt überschauend, sitze ich hier… Unter mir, ein buntes Vögelein, munter nehmend von des Strauches roter Frucht. Kehrt zurück, in des Waldes Vogelgezwitscher, läßt mich sitzen hier, Allein…“ (Aus dem Gleichnis “Traumstimmen & die Lichtung im Walde” von R. Rehahn.) Wie soll der Mensch das tiefe Gefühl der Einsamkeit, die inneren Ängste, Zwänge,…

Zum neuen Jahr 2017

Liebe Autoren, Freunde & Leser des Spurenkreises, Das Jahr 2016 ist vorüber, eine neues Jahr hat begonnen, der erste Monat des neuen Jahres 2017 ist bereits an uns vorbeigezogen, und bei all dem was im vergangenen Jahr weltpolitisch, gesellschaftlich und vielleicht persönlich geschehen ist, möchten wir diese Zeilen an Sie alle richten, in der Hoffnung…

Über den 2. Band der Editionen

Über eine Liebe, in Gedanken, Essays, Versen und Illustrationen.” — Spurenedition — Band 2 Unsere Buchreihe der Spureneditionen wird nun mit Von einer Liebe Schönheit & Schmerz fortgeführt. Diese 2. Ausgabe der Spureneditionen ist völlig natürlich entstanden, also nicht als Teil einer Idee oder eines Konzeptes, sondern einfach aus der Notwendigkeit ihrer Schöpfung heraus! In ihr liegt die Entstehung der Editionen selbst begründet. Alle Elemente dieser Ausgabe…

Ishizus Tokio

Ishizu ist ein Tokioter mit einer Leidenschaft für die Photographie! Dann, wenn die Millionenstadt am ruhigsten ist, in den frühen Morgenstunden und am Abend ist er in der Stadt und in seinem Viertel unterwegs um Momente einzufangen. Dazu ist die fließendende Welt des besonderen japanischen Nachtlebens eines seiner bevorzugten Motive. Ein seltsamer Kontrast von Menschenleere,…

Willkommen

Willkommen auf den neuen Seiten des Spurenkreis — Magazins … Hier werden nun Artikel und nach einer Weile auch neue Ausgaben erscheinen. Wir hoffen Sie finden Gefallen an diesem neuen Format und wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen und Entdecken! Das Spurenmagazin ist eine Reihe, mit Photoreportagen, Essays, Berichten über Menschen, Länder, Natur und vielem mehr, aus…