“Ein Autor sucht das geschriebene Wort, weil er nicht anders kann. Nicht allein weil er schreiben will oder über ein Publikum sinniert, sondern weil das Schreiben ein tiefes Bedürfnis, eine Notwendigkeit ist – so wie er essen und trinken muss, es ist seine Natur. Zur gleichen Zeit ist es auch ein zutiefst heilender und bewusster Akt.“

R. Rehahn
Autor, Künstler & Herausgeber...