Ein dunkler Schatten auf einer sich lichtenden Seele

Nach einigen wirklich guten Tagen mit einem spürbar veränderten & regelmäßigen Rhythmus, der mit der frühen Nachtruhe beginnt, dem Erwachen am hellen Morgen, einem gesunden Frühstück, nach einem kurzen Innehalten durch Lesen & Ruhe, der Erledigung verschiedener Alltagsarbeiten, der persönlichen Reinigung, der eigentlichen Arbeiten, sowohl notwendiger als auch […]

Die verworfenen Gaben

Vierter Teil einer noch unveröffentlichten Erzählung… Er saß über dieses und jenes sinnierend im stillen Zimmer, als er zu sich selbst sagte: »Du kannst singen, schreiben, komponieren, schöpfen und viele Dinge mehr! Und hast doch nichts oder so wenig daraus gemacht. Andere wären froh über eines dieser Talente, […]

Schreiben-Schreiben-Schreiben

Als ich in diesen Tagen an einem Eintrag für das Spurenjournal arbeitete, überkamen mich Zweifel darüber, ob dieser Text es überhaupt wert wäre zu erscheinen, ja sogar verfasst zu werden. Im Grunde ja ein kleines Problem (also kein wirkliches) beschreibend, in einer Zeit da Menschen in den Krisengebieten der […]