Über das Spurenkreis — Magazin

Die Erweiterung der Kreise — Teil 2 … Ein wichtiger Aspekt des Spurenkreises ist die Offenheit des Raumes zur Entfaltung von Ideen, für Texte, Bilder, Projekte und mehr. In den kommenden Einträgen möchten wir einige dieser Projekte einzeln vorstellen. Dies ist der 2. Eintrag in dieser Reihe, in dem wir mehr über das Spurenmagazin erzählen…

Die Erscheinung der Kreise

Von Zeit zu Zeit ist es notwendig, gewisse Aspekte in der Arbeit anzupassen, neu zu bewerten, zu überdenken und dementsprechend umzuformen. Seit diese Seiten ins Leben gerufen wurden, haben Sie Raum für immer mehr Journal‐Texte, Buchtitel, Bilder, Musik usw. bereitgestellt. Um den ständig wachsenden & neuen Inhalten mehr Raum zum Atmen und Erscheinen zu geben,…

Die Erweiterung der Kreise

Über neue Richtungen im Spurenkreis… Ein wichtiger Aspekt des Spurenkreises ist die Offenheit des Raumes zur Entfaltung von Ideen, für Texte, Bilder, Projekte und mehr. In den kommenden Einträgen möchten wir einige dieser Projekte einzeln vorstellen. Neben der ständig wachsenden Zahl von Büchern1 des Spurenkreis Verlages und der Spurenpresse, bildet das Journal eine wichtige Form…

Auf einer persönlichen Ebene

Vorwort zu einem eigenen Journal Die ersten Zeilen, die ich bewusst festhielt, waren innige Empfindungen der Liebe, in den Seiten eines Tagebuches, also etwas sehr Persönliches. Ein Eintrag dem viele weitere folgten. Sobald ich jedoch begann, das Schreiben als etwas Kunstvolles zu verstehen, distanzierte ich mich zunehmend von der Wirklichkeit, meinem Umfeld, auch wenn es…

Die verworfenen Gaben

Vierter Teil einer noch unveröffentlichten Erzählung… Er saß über dieses und jenes sinnierend im stillen Zimmer, als er zu sich selbst sagte: »Du kannst singen, schreiben, komponieren, schöpfen und viele Dinge mehr! Und hast doch nichts oder so wenig daraus gemacht. Andere wären froh über eines dieser Talente, du hast sie alle irgendwie und bist…

Der Augenblick ist da — die rote Linie überschritten…

Im Gedenken der Opfer in Stockholm & allen Leidtragenden dieses Krieges gewidmet! Mögen die Hinterbliebenen Trost und Mitleid finden. Und wir alle die Weisheit, unsere Zukunft besser, wider solcher feigen Morde, zu gestalten. Wenn nicht jetzt, wann dann?! Und wieder ein Anschlag, diesmal in Schweden… Menschen zuschanden gekommen, getötet und verletzt, Seelen und Gemüter in Aufruhr,…

Der Pfad in den Kreis

Nachdem die ersten Teile von Band 1 der Spureneditionen unter dem Titel Der Pfad in den Kreis, bereits in Kapiteln seit dem März 2013 auf diesen Seiten, sowie als E‐Book, erschienen sind, ist das Buch nun auch endlich in gedruckter Fassung erhältlich. In dieser sehr speziellen 1. Ausgabe, ergründet der Autor R. Rehahn, durch unterschiedliche Textgenre: in kurzen Essays,…

Irrelevant bleiben

Als Autor, Künstler, obwohl ich ungern mit diesen Selbstbezeichnungen beginne, es aber doch häufig tue, oder also, als jemand, der schreibt oder etwas kreiert, kommt der Gedanke der Relevanz des eigenen Schaffens, was die Aktualität der Themen oder der Zeit anbelangt, schon einmal auf. Hier und da, dann und wann, jedenfalls. Und angesichts einem Schattendasein…

Von der Öffnung des verstockten Herzens

»Was erhofft Ihr Euch von Gott an Weihnachten?« War eine der Fragen der Pastorin in ihrer Predigt des Christvesper‐Gottesdienstes am gestrigen heiligen Abend. Und sie sprach weiter: »Viel mehr noch, als ein Fest der Liebe, ist es ein Fest des geliebt Werdens!« Nach diesem schweren, an die Grenzen des Daseins drängendes Jahr in jeglicher Hinsicht,…

Die sich schließende Tür

Zweiter Teil einer neuen, noch unveröffentlichten, fragmentarischen Erzählung… Es war zur gleichen Zeit faszinierend zu beobachten, bestürzend zu erleben und entmutigend auf dem kommenden Weg, verflochten in seltsamen Empfindungen um das Ende der Dinge… Während er wirklich versuchte das Leben wieder in den Griff zu bekommen: das emotionale, spirituelle, wie soziale Ungleichgewicht, welches ihn in…

Reue und Bitterkeit

Aus einer neuen Erzählung… Manchmal wenn er über sein Leben, die getroffenen Entscheidungen und eingeschlagenen Wege, die Menschen denen er begegnet war usw. nachdachte, wurde er von Bitterkeit und Reue erfüllt. Es fiel ihm schwer dann nicht zu verzweifeln, an jegliche Existenz von Sinn in seinem Dasein zu glauben oder irgend etwas zu finden, dass…

Selbsterkenntnis — Nachricht aus dem Lichte vor mir

Gehe in Dich selbst hinein und blicke in die Tiefen in denen sich dein Dasein erhebt; in ihrem Ursprung wirst Du die Antwort auf die Frage finden, ob Du etwas erschaffen musst. — (freie Übersetzung nach) Rilke über das Schreiben und was dafür nötig ist ein Künstler zu sein Feder und Schwert sollen ein Pfad im…