Über Künstler

„Künstler beschränken sich oft auf eine Kunstform.

»Ich bin ein Musiker«, oder »Ich bin ein Maler,« mögen sie vielleicht sagen.

Und darin mag viel Wahrheit liegen.

Doch es gibt andere Künstler, die niemals nur einem Pfad folgen könnten.
Dies sind die Künstler, die sich in verschiedenen Formen ausdrücken müssen. Sie mögen vielleicht nicht absolut perfekt in jeder Kunstform sein, der sie folgen, aber sie müssen es dennoch tun.

Sie müssen kreativ leben.

Dies ist ein Drang, den allein das Unterbewusstsein kennt. Es ist ein Drang, der nicht in Frage gestellt werden kann, dem man jedoch folgen muss. Wenn Du kreativ bist und fühlst ein Bild zu malen, dann um Himmels Willen, male.

Wenn Du zur Gitarre greifen musst um ein Lied zu schreiben, selbst wenn Du noch nie eine Seite gezupft hast, lerne besser wie es geht.

Unterdrücke diese Bedürfnisse nicht; sie sind Deine innere Stimme.

Sie sind Du, in Deiner Essenz.“

Zitat aus dem Interview eines unbekannten Musikers1

  1. Der Musiker ist eigentlich bekannt, die Quelle wird nachgereicht… ↩︎

Ein Blick in die Baumkronen in einem Waldstück inmitten des Heimatortes zur Abenddämmerung…